Die Spielzeit 2017 ist zu Ende. Wir können auf eine ereignisreiche und erfolgreiche Saison zurückblicken und freuen uns schon auf 2018, in dem wir Ihnen wieder tolle Angebote machen wollen - wir arbeiten daran!

Unser Dank gilt allen Darstellern und Darbietenden und den vielen, vielen engagierten Helfern in und um unseren Verein!

 

Das waren unsere bisherigen 2017er Events:

 

Comedy in der Kelter:

 

Dietlinde Elsässer - Ledig in Schwaben

 

Sa. 27.05.2017 um 20.00 Uhr

in der Alten Kelter Pfäffingen


 

Kartenvorbestellungen:

Tel.: 07073-910338
E-Mail: info@alte-kelter-pfaeffingen.de

 

 

 

Romantisch. Weiblich. Keck.

 

Eine Ledige ist eine „Oizächte“ , eine „Langzeitbeziehungslose“ , eine „Alleinstehende“ auch wenn sie sitzt.
Das einsame Herz will kein erstklassiges Schnäppchen, und nicht jeder Deckel passt auf jeden Topf.
Ledig heißt ja nur du hast keinen im Haus, oder du hast Einen im Haus machst dir aber nix draus, dass du mit dem nicht amtlich verbandelt bist.
Heiraten wird sowieso total überschätzt: „A Weile hosch schee, ond dann nemme“ Was für ein Typ käm denn, wenn überhaupt in Frage?
Ein Gitarrist, ein Yogist, ein Fußballtrainer, ein Bestatter oder vielleicht ein Kirchenorgler ... und wie muss er sein der Mann, dass er ü 50 noch zum Gefährten werden kann.

Und dass eins klar ist: „Ich küsse besser als ich koche“

Fragen und Tatsachen zum Thema ledig in Schwaben.

Dietlinde Ellsässer geht der Sache nach und geht dem „ledigen DA-SEIN“ mit viel Humor und Witz auf den Grund.

 

Eintritt 15 €, Vereinsmitglieder 12 €

Aufführung der Bühnenrocker:

"SMILE! What's behind..."

Fr.  30.06.2017 um 20.00 Uhr

Sa. 01.07.2017 um 20.00 Uhr

Alte Kelter Pfäffingen

 

Eine Parabel über den Zwang zum ständigen Glücklichsein. Eine bitterböse Zukunftsvision: Wer durch Nachdenken, Ungücklichsein, Einsamkeit, Ängste, Zorn oder Fragen auffällt und stört, kommt ins Heilheim Heiterkeit. Dort passen viele Ärzte auf, dass niemand aus der Reihe tanzt auf dem Weg zur vollkommenen Harmonie. Mit  Glückshormonspray, ausgiebigen Fernsehkonsum, Arbeiten, Tanzen und Turnen werden die „Patienten“ genormt. Einzelne Rebellen, die noch ihren alten Erinnerungen oder Gefühlen nachhängen, werden mit Gewalt zurück in die Herde gezwungen. Das Stück spiegelt das Streben nach Glück in unserer heutigen Gesellschaft und welchen Zwängen wir dort unterworfen sind wider. Medien, soziale Netzwerke und eine  Konsumgesellschaft sagen uns das und wie wir Glücklich zu sein haben.

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

 

Aufführung der Rampenlichter: "Nachts im Kaufhaus"

Sa. 15.07.2017 um 16.00 Uhr

So. 16.07.2017 um 16.00 Uhr

Alte Kelter Pfäffingen.

 

Eine Gruppe Kinder wird durch Zufall nachts im Kaufhaus eingesperrt. Dort treffen sie auf die Kaufhausbewohner, welche nachts zum Leben erwachen und genau wie die Kinder ihre individuellen Wünsche und Träume haben. Eine kleine Reise beginnt, äußerlich findet diese im Kaufhaus statt und innerlich geht es um die Sehnsüchte der einzelnen Akteure.
So werden mit viel Spielfreude Freundschaft, gegensätzliche Bedürfnisse, unliebsame Verpflichtungen und Zusammenhalt thematisiert.

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

 

Aufführung der Theaterhasen:

"Im Schatten des Todes"

Sa. 22.07.2017 um 19.00 Uhr

So. 23.07.2017 um 18.00 Uhr

Alte Kelter Pfäffingen

 

Ein Ausflug in geheime Welten und zugleich ein spannendes Krimistück.

 

Die letzten Bewohner eines abgelegenen, fast ausgestorbenen Dorfes werden anscheinend von einer mysteriösen Krankheit heimgesucht. Es leben nur noch fünf Bewohner. Als erste Maßnahme zur Wiederbevölkerung entscheiden sich die Bewohner dazu, einen Aufenthalt in ihrem Dorf als Gewinn zu verlosen. Eine sich im Aufbau befindende Sportgruppe gewinnt die Reise und den Aufenthalt in diesem Ort. Die Teilnehmer machen sich sogleich erwartungsvoll auf den Weg. Schon nach der ersten Nacht verändert sich Einiges... Steckt womöglich doch keine Krankheit dahinter? Was für ein Geheimnis verbirgt sich dahinter?

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

 

Sonntag, 17.09.2017 11.15 Uhr 

 

Spielen mit Gedichten.

Lesung von Ralf Peters und Bernd Will

 

 

Der Arzt Bernd Will und der Jurist Ralf Peters spielen sich die poetischen Bälle aus ihren Fachgebieten zu.

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

 

Männer und ich / Teil 2: Drei-faltig-keit

Heiner Kondschak

Dietlinde Elsässer

Jakob Nacken

 

So. 17.09.2017 um 20.00 Uhr

in der Alten Kelter Pfäffingen

 

Kartenvorbestellungen:

Tel.: 07073-910338
E-Mail: info@alte-kelter-pfaeffingen.de

 

 

 

Musik, Gesang und Schabernack
in allen Höhen und Tiefen.

 

 

Kabarett, Liebesworte, Gesang, Gitarrensolo, lyrischer Soul-Sex, Wortgenss, Erotik der Sprache, Liebes-stöhnen, Weisheit, Musik, spitze Lippen, süßes Frätzchen, Liebelei, Spontanität und Schlagfertigkeit.  Das alles sind: Ellsässer, Kondschak und Nacken.

 

Die Dame sehnt sich nach einem Mann, der mit poetischen Wortgirlanden ihr Herz zum leuchten bringt. Die Herren schöpfen Verdacht, sind erschöpft, und trotzdem schöpferisch.
Musikalisch umranken sie die Dame, die sich wort-reich und sprach-lustig dem Liebes-sing-sang hingibt. Sie schreibt am gernsten Liebesbriefe, aber an wen? Noch einmal sich zur Liebe locken lassen? Aber dann? Jugendliches Augenblitzen leuchtet in „Drei-faltiger“ Eleganz.

 

 Eintritt 18 €, Vereinsmitglieder 14 €

 

So. 24.09. 15.00 Uhr

Abschminkfest

 

Die Kinder- und Jugendgruppen zeigen Auszüge aus Ihrem Programm und möchten gemeinsam die Theatersaison 2017abschließen.

Ein tolles Potpourri der Theaterkünste unserer Gruppen erwartet Sie!

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Termine 2017

Details siehe

auch  PROGRAMM

 

 

Das waren die bisherigen 2017er Termine:

 

Sa. 13.5. 10.00 - 13.00 Uhr Bautag Rampenlichter und Bühnenrocker

 

Sa. 13.5.  13.00 - 16.00 Uhr

Frühjahrsputz Kelter

(alle Gruppen!)

 

 Sa. 6.5. 10.00 - 13.00 Uhr Bautag Theaterhasen

 

Sa. 27.05. 20.00 Uhr

Dietlinde Elsässer

"Ledig in Schwaben"

 

Sa. 24.06. / So. 25.06.

Proben-Wochenende

Bühnenrocker

 

Fr. 30.06. und Sa. 01.07.
jeweils 20.00 Uhr

Aufführung der Bühnenrocker

 

So. 02.07.

Probe Rampenlichter

 

Sa. 08.07. / So. 09.07.

Proben-Wochenende

Theaterhasen

 

Sa. 15.07.  und So. 16.07. jeweils 16.00 Uhr

Aufführung der Rampenlichter

 

 

Sa. 22.07. 19.00 Uhr und

So. 23.07. 18.00 Uhr

Aufführung der Theaterhasen

 

 

 

So. 17.09.  11.15 Uhr

Spielen mit Gedichten.

Lesung von Ralf Peters und Bernd Will

 

So. 17.09. 20.00 Uhr

Männer und ich.

Dietlinde Elsässer, Heiner Kondschak und Jakob Nacken.

 

 

So. 24.09. 15.00 Uhr

Abschminkfest